Home

Rosenexpress 2019

Endlich ist es wieder soweit! Am 30. März. 2019 werden die Fahrräder poliert und die Pfadikrawatten neu geknüpft! Wie jedes Jahr organisiert die Pfadi St. Martin Sursee den kultigen Rosenexpress und ist von früh bis spät auf dem Martignyplatz in Sursee anzutreffen.
Nebst frisch gebackenen Kuchen gibt es nämlich die Möglichkeit, für 10 Franken eine Rose in der Farbe der Wahl zu verschicken. Egal ob für die Familie, Freunde oder einfach nur so – die Rosen und die dazugehörige Nachricht werden direkt nach Eingang der Bestellung in ganz Sursee und Umgebung bis an die Haustür von den Pfadern persönlich überbracht. Sämtliche Einnahmen fliessen in das jährliche Sommerlager ein und ermöglichen so eine tolle Erfahrung für alle Mitglieder.

Der Thinking Day war am 22. Februar

Der Thinking Day ist ein Gedenktag der weltweiten Pfadibewegung, an welchem Jahr für Jahr an die internationale Gemeinschaft der Pfadis und den gemeinsamen Geburtstag von Robert Baden-Powell und Olave Baden-Powell erinnert wird.

Traditionellerweise ist der Thinking Day ein Tag, an dem wir uns als Pfadis sichtbar zu erkennen geben – nicht wie sonst nur an der samstäglichen Pfadiaktivität, sondern auch in der Schule, am Arbeitsplatz, überall.

Unser Anlass am Thinking Day mit der MäPfaSu (Mädchen Pfadi Sursee)